Jikiden Reiki

Jikiden Reiki


Sie stellen sich jetzt sicherlich die Frage was ist Jikiden Reiki? Wieder so etwas Neumodernes oder die 1001 Neukreation von Reiki?  


Nein, ganz im Gegenteil!

Jikiden Reiki ist die alte ursprüngliche japanische Heilkunst. Es steht für die Reiki-Lehre von der originalen, authentischen japanischen Linie

Hier und auf den Folgeseiten können Sie sehr viel Wissenswertes über Reiki, die Behandlung und seine Erfolge erfahren.
 

Shin Shin Kai Zen Usui Rei Ki Ryo Ho
kurz gesprochen 
Rei Ki

Rei = Seele und Ki = Energie

Jiki = Ursprung/ ursprüngliche und den = Lehre


Reiki ist ein japanischer Begriff für die alles durchdringende und belebende Energie
 
Es ist die Usui-Methode zur Optimierung der Gesundheit und somit den Einklang von Körper, Geist und Seele mit Reiki wieder herzustellen.

Reiki ist somit ein Weg zur Heil- und Bewusstwerdung aus Japan und zugleich die Energieform, mit der dieses System arbeitet. Die Schriftzeichen (Kanji), Rei und Ki liefern Anhaltspunkte zum besseren Verständnis, was Reiki ist. 

Rei steht für die ferne weiße Wolke als Symbol für das Göttliche, aus der befruchtendes Regenwasser wie ein Segen auf die Erde herabfällt. Zu Usui Sensei's Zeit hatte Rei die Bedeutung von Seele.
 
Ki geht auf das chinesische Schriftzeichen für Reis zurück.
Reis ist in den Ländern Asiens als Grundnahrungsmittel die Energiequelle Nummer Eins. Daher bezeichnet das Kanji Ki fast wie ein Pictogramm das Bild einer dampfenden Reisschale  - für die persönliche Kraft und Energie.

Öffnen wir uns dieser Energie, so können wir sie zum Wohlbefinden aller einsetzen. Auf dem Reiki-Weg lernen wir, uns direkt und aus unserem tiefsten Wesenskern mit der ursprünglichen Energiequelle zu verbinden.
 

 

Jikiden

Jikiden ist ein allgemein geläufiger japanischer Begriff, der in den traditionellen japanischen Künsten oft verwendet wird und bedeutet "direkt übertragen", oder "weitergegeben vom eigenen Lehrer". Für die Famiilie Yamaguchi ist der Lehrer Hayashi Sensei. Chiyoko und Tadao Yamaguchi haben ihr Institut "Jikiden Reiki" genannt, weil im Wesentlichen der Unterricht so ursprünglich weiter gegeben wird, wie ihn Chiyoko Yamaguchi von Hayashi Sensei erhalten hat.

Reiki ist Energie, die dem Körper zugeführt wird. Im ursprünglichen Reiki, wie es im Jikiden Reiki unterrichtet wird, wird die Energiezufuhr dort am längsten beibehalten, wo der Körper mittels Byosen 

Byo = krank und Sen = Drüse

eine Störung signalisiert. Das Erspüren und Einordnen des Byosen für die Art und Weise der Reiki-Behandlung ist eine Besonderheit in dieser ursprünglichen Reiki Linie. Das Wort Byosen beschreibt also die Abstrahlung, die von den Körperstellen ausgeht, die nicht völlig intakt sind

Er ist überall dort im Körper des Klienten spürbar, wo es An- und Verspannungen gibt, wo sich Schadstoffe im Körper ablagern und sich evtl. Organe in einem Ungleichgewicht befinden. 

Der Byosen hat verschiedene Abstufungen, die alle eine unterschiedliche Bedeutung haben. 

Die Kunst eines guten Reikibehandlers ist es, die Wahrnehmungs- und Unterscheidungsfähigkeit zwischen dem Byosen und dem Fließen von Reiki Energie zu spüren und richtig anzuwenden, da diese den Entgiftungs-Prozess des Körpers wirkungsvoll unterstützt.

Textquelle Ute Vetter Kraftquelle Frankfurt

 

Anwendungsbereiche:

  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Zur Unterstützung von Heilungsprozessen
  • Entspannung und Reduzierung von Stress 
  • Burnout-Prävention
  • Übergangs- und Krisenzeiten
  • Entschlackung und Entgiftung des Körpers
  • Zur Stabilisierung des Immunsystems
  • Optimierung der Leistungsfähigkeit
  • Spannungskopfschmerz, Migräne
  • Unterstützend zur Verarbeitung von Angst, Wut, Trauer
  • In der Palliativ-Situation
  • Schlaflosigkeit 
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Harmonisierung von Gefühlsschwankungen
  • Steigerung der Lebensfreude
  • Lösen von Blockaden
  • Harmonisierung von Beziehungsstrukturen
  • Geistige Klarheit und innere Ruhe
  • Ausgewogenheit und Harmonisierung auf allen Ebenen
  • Unterstützend bei anderen Therapieverfahren


 

Reiki Behandlung

Die Behandlung dauert ca. 60-90 Min. und findet in harmonischer Atmosphäre statt. Sie ruhen bekleidet und zugedeckt auf einer Liege und können bei sanfter Musik die entspannende, heilsame und regenerierende Wirkung des Jikiden Reiki genießen.

Behandlungsfolge

Wie oft man eine Jikiden Reiki Behandlung durchführen sollte, ist eine Ermessensfrage und hängt von den individuellen Bedürfnissen ab.

Um einen solchen Reinigungs- und Stärkungsprozess in Gang zu setzen, sind 6 - 10 Reiki-Behandlungen empfohlen. 
Nach Möglichkeit sollten die ersten vier Behandlungen in kurzen zeitlichen Abständen erfolgen. Danach sollten noch 2 bis 6 Behandlungen in wöchentlichem Abstand erfolgen. 
Im Bereich der Gesundheitsvorsorge sind regelmäßige Behandlungen von ein- bis zweimal im Monat zu empfehlen. In akuten Fällen sind in der Regel 1 bis 2 wöchentliche Behandlung anzuraten.

Bitte planen Sie für eine Fernbehandlung 90 Min., inklusive telefonischem Vor- und Nachgespräch, ein. Näheres finden Sie unter Fernreiki.

Es ist auch möglich eine Reiki-Anwendung individuell mit Ihnen zu vereinbaren. Bei schwereren Erkrankungen kann es sinnvoll sein, länger als 60 Min. zu behandeln. Natürlich ist es auch möglich nur eine Stelle des Körpers für 20-30 Min. mit Energie zu versorgen.

Honorar pro Reiki Behandlung:

  • 90 Min. Ganzkörperbehandlung 100 €
  • 60 Min. Ganzkörperbehandlung 80 €
     
  • 70 Min.Einzelbehandlung mit 2 Behandlern 160€
     
  • 70 Min. Paarbehandlung 160€
     
  • 40 Min. Teil-Körperbehandlung oder Sei Heki Mentalbehandlung 55 €
  • 30 Min. Teil-Körperbehandlung oder Sei Heki Mentalbehandlung 45 €

 

 

Rechtliche Rahmenbedingungen zur Anwendung von Jikiden Reiki

Die Reiki Behandlung kann eigenständig oder begleitend zu Therapien oder schulmedizinischen Behandlungen ausgeübt werden und wird angewandt gemäß der Rechtlichen Rahmenbedingungen nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts BVG vom 2.3.2004, Abs. (1 – 22).

Die Behandlung mit Reiki ersetzt nicht die Behandlung und Diagnose eines Arztes oder Heilpraktikers und deren therapeutische Maßnahmen. Wir weisen unsere Klienten ausdrücklich daraufhin, notwendige medizinische Behandlungen aufgrund der Reiki Anwendung nicht abzubrechen oder zu unterlassen.
Reiki unterstützt und fördert die Selbstheilungskräfte des Körpers und kann dadurch Heilungsprozesse deutlich beschleunigen und fördern.

 

Fernreiki

Was ist Fernreiki?
Durch die Möglichkeiten, die uns Mikao Usui Sensei vermittelt hat, gibt es weder räumliche- noch zeitliche Grenzen.

Und so ist es möglich das Behandler und Klient nicht am selben Ort sein müssen.
Sie möchten gerne von uns mit Reiki behandelt werden, haben aber nicht die Möglichkeit, zu uns zu kommen? Wir bieten Ihnen Fernreiki an.

Bei einem telefonischen Vorgespräch verabreden wir einen Ihnen angenehmen Behandlungszeitpunkt, an dem Sie es sich während der Fernreiki Behandlung so angenehm wie möglich machen. 

Setzen Sie sich bequem hin, sorgen für eine Decke und eine entspannte Atmosphäre. Vielleicht mit Kerzen, sanfter Musik und einem Glas Wasser in Reichweite und vor allem lassen Sie sich nicht durch einen Handyanruf in Ihrer besonderen Zeit stören. 

In den folgenden 24 bis 48 Stunden sollten Sie Ihren Körper etwas beobachten. Vielleicht haben Sie mehr Durst, können besser schlafen, fühlen sich energiegeladener, geben Sie dann bitte Ihrem Körpergefühl, soweit es möglich ist, nach.

Honorar Fernreiki:

  • Fernreiki 90 Min. 85€ 
  •  Fernreiki-Behandlung 70 Min. mit 2 Behandlern 150€

            jeweils inklusive telefonischem Vor- und Nachgespräch 

          Die Gebühren müssen vorab auf unserem Konto eingegangen sein.

          Unter Verwendungszweck schreiben Sie bitte Fernreiki und das Datum.

ProReiki-Banner_Mitglied_800pxProReiki-Banner_Mitglied_800px

Bianca Meyer Mitglied im Pro Reiki Berufsverband